Geist des Lebens

Ein ganzheitlicher Christusweg – Was bedeutet das?
Auf den folgenden Seiten bekommst Du einen kleinen Einblick und Überblick. Wir freuen uns, wenn Dich das berührt und Dir neue Hoffnung schenkt, was wir schon aufgebaut haben. Der Anspruch ist hoch oder einfach naürlich. Es geht darum, daß wir unserem göttlichen Ursprung wieder gerecht werden und ein neues Göttliches Dasein auf Erden erschaffen. Viele Lehren, Religionen und Bewegungen sind verfälscht oder von der Ganzheit getrennt, mit Feindbildern, Spaltendem, Dogmen und Täuschungen belegt. Im Zeitalter des Wandels geht es darum, dass Wir auf allen Ebenen heilend und erlösend wirken. Dafür steht Christus und das Christusbewusstsein.

Dabei braucht es die Frage „Warum?“, denn sie gibt dem Menschen Offenheit, Wachsamkeit, Achtsamkeit und ein Denken in Lösungen. Sie ist der Motor für Bewusstsein und Erkenntnis. Kinder sind oft noch spielerisch und offen – das sollten auch wir wieder erlauben. Es ist besser, wenn wir unseren Weg mit den verbliebenen Freiheiten gestalten, anstatt daß wir uns dem Schicksal in einer Opferhaltung beugen. So können wir auch übernommene und unbefriedigende Dinge transformieren. Das Warum in den Gedanken vieler Menschen ist häufig schon verstummt, zu einem Schmerzensschrei geworden, mit Wut, Angst und Trauer belegt. Unbefriedigende Antworten, Scheinalternativen und halbgescheite Lösungen führen zu Kampf, Ohnmacht und Krankheiten.

Geist des Lebens gibt den Warums im Spiel des Lebens ganz neue Lösungs- und Wirkungsansätze und klärt viele Widersprüche auf. In der Christusgesinnung braucht es eine Menge heilender Impulse in einer neuen Ganzheit und Bewegung. Vielen Menschen fehlt Präsenz und Achtsamkeit. Zahlreiche Gesetzmäßigkeiten mit sich selbst, der Natur und Tierwelt, zwischen Menschen und mit dem Kosmos werden außer acht gelassen und übertreten. Wir brauchen umfangreiche Hilfe und Unterstützung, damit wir in ein neues wahrhaftiges Christuszeitalter gelangen.

Christusbewusstsein bedeutet: Das volle Bewusstsein für Alles, was Ist – in Präsenz, Versöhnung und Gott sein, immer.
Diesen Weg hat Jesus Christus mit Maria Magdalena und allen eingeweihten Hauptstämmen auf Erden erschaffen und für uns bereitet. In einer wunderbaren Art und Weise, ganzheitlich und ohne Ausschließlichkeiten. Die Menschheit ist gerade in ihren Anfängen, daß sie dies neu und anders begreift. Alles Unerlöste und Dunkle auf Erden, im Kosmos und in uns spielt dabei eine entscheidende Rolle – wir müssen dem in einem völlig neuen Bewusstsein und in Versöhnung begegnen. Denn nur unser Unerlöstes, die traumatischen Erfahrungen in uns und um uns herum bringen uns ständig an unsere Grenzen. Seit tausenden von Jahren, über viele Leben, auf vielen Ebenen im Spiel des Lebens tragen wir Unerlöstes mit uns herum. Nur mit der Frage nach dem "Warum" können wir an die Wurzel aller Probleme gelangen, die Ursachen von Allem Was Ist begreifen. Nur der Geist der Liebe und Versöhnung hilft uns, daß wir unsere schmerzvollen Vergangenheiten überwinden. Dann können wir Gott und unsere Verbindung mit Allem was Ist erfahren und begreifen. Dieser Geist ist das Wesen von Christus, vollständig gelebt durch Jesus Christus mit Maria Magdalena als Frau an seiner Seite, mit allen eingeweihten Hauptstämmen auf Erden, in einer Ganzheit und Göttlichkeit, das seitdem immer wieder zerstört und unterdrückt wurde. Wir sind gerade am Anfang, wo wir dieses Mysterium begreifen, damit wir den Christusgeist ganzheitlicher erfahren und in alle Bereiche unseres Lebens bringen.
Viele Schriften und Bücher darüber sind mit Unerlöstheiten, Halbwahrheiten, Programmierungen und Codierungen vermischt, auch viele neue Veröffentlichungen. Dies alles begegnet uns auf dem Weg unserer Erfahrung. Wir werden dadurch immer wieder an unsere Grenzen geführt, bis wir immer mehr bereit werden. Dann begreifen und ergreifen wir, was Wirklich Ist, sind mit Allem im Reinen, und leben.

Auf der Seite "Botschaften" bei der Rubrik "Hintergründe von Geist des Lebens" erfährst Du mehr von vergangenen Traumata darin und warum es Geist des Lebens gibt.

Diese Seite und Bewegung wächst mit den Menschen, die sich ihr angehörig fühlen, daran beteiligen und unsere Hilfe und Möglichkeiten annehmen. Sie ist im Aufbau und dient dafür, Menschen für ein Dienen, ein Miteinander und einen Wandel in Gottes Reich auf Erden in ganzheitlicher Christusgesinnung zu motivieren, in Achtsamkeit, Liebe und Respekt auf Allen Ebenen.
Wir haben Jahrzehnte recherchiert, Erfahrungen gesammelt und tiefe Einblicke in den Geist hinter der Materie bekommen, verbunden mit den Geistesgaben des Sehens, Heilens und der Geisterunterscheidung. Und vielleicht spürst Du, dass wir ein großes heilendes Kollektivfeld, ein Göttliches Schwingungsfeld mit vielen Lichthelfern für Deutschland und die Erde manifestieren durften, das Du in Deinem Raum mit der Füreinander Rotation integrieren kannst.

Weiteren Einblick, was für uns ein ganzheitlicher Christusweg bedeutet, erfährst Du auf den Seiten "Vision" und "Projekte" sowie auf allen anderen Seiten.
Die Bedeutung des Titelbildes/Kornkreises mit unserem Logo und Flyer findest Du hier: Außergewöhnliche Zeichen

Gott und Göttin behüte Dich,
das Geist des Lebens Team

Seite erstellt am 06.02.2015 und aktualisiert am 26.04.2015