Beitrag veröffentlicht in Rubrik(en): Aktuelles

Fest der Träume – von Jens Eloas Lachenmayr

Fest der Träume in Friedrichshafen am Bodensee am 13. November
und Impressionen der Seele eines Barden

Ich habe einen Traum
von Jens Eloas Lachenmayr

Seit nun fast 20 Jahren arbeite ich hier in Deutschland, aber besonders auch am Bodensee als Liedermacher, Weltverbesserer, Barde, Mich-Selbst-Verbesserer, Träumer, Philosoph, öffentliches Ärgernis, Tröster, Netzwerker, Ankläger und Umarmer, als Bettler, Fleher, als König, Verschenkender, als MuTiger und Angstvoller, als Anwalt für die Bauern, die Vergessenen, an den Rand Gedrückten und die Verrückten. Mein Traum ist es, dass wir alle diese Etiketten einmal beiseite lassen und uns auf einem gemeinsamen Fest begegnen dürfen.

Ich träumte von der gentechnikfreien Bodenseeregion, von einem bodenseeweiten Regionalgeld Namens "Bodenseetaler", von einem Friedensimpuls, der als Friedensmenschenkette vom Bodensee ein Licht der Hoffnung auf Europa ausstrahlen lässt, von einer großen kulturellen Bewegung aller Kulturschaffenden die sich als "KULTURKARAWANE" durch Deutschland bewegt. Vom freien Tibet und Deutschland……
Zuletzt träumte ich von einem Land, in welchem die Menschen sich wo immer sie wollen in Absprache mit einem Bauern eine Wiese pachten können, um nach ihrem Traum dort zu leben, ohne nennenswerte ökologische Fußabdrücke zu hinterlassen.
Alle Träume habe ich aus einem inneren Brennen heraus begonnen und alle wurden von vielen Menschen aufgegriffen. An allen bin ich persönlich gescheitert.
Mein letztes Scheitern hat mich fast das Leben gekostet, meine Kraft und meine Gesundheit, mein Rückrad, meine Hoffnung, meine Träume.
Aber letztlich bin ich daran erwacht, erwacht in eine neue Wirklichkeit hinein:

"Wenn einer alleine träumt,
ist es nur ein Traum,
wenn viele gemeinsam träumen
so ist das der Beginn
der Beginn einer neuen Wirklichkeit –

Träumt unseren Traum…….

Nun ist ja der Traum,  mein 10. Studioalbum fertig zu stellen, nach langer Arbeit endlich wahr geworden und ich freue mich, es euch beim Fest der Träume erstmals live als Gesamt-Ohrpraline anzubieten.
Gleichzeitig ist Raum auch für Eure Träume.
Wer seinen Traum vorstellen mag – entweder kurz auf der Bühne, oder im Foyer an einem Stand, ist herzlich eingeladen diesen mitzubringen.
Es wird Getränke und Knabbereien im Foyer geben. Der Leiter des Bad Hotels Herr D`Angelo hat auch versprochen, so weit es ihm möglich ist, regional, gentechnikfrei und ökologisch einzukaufen.
Ebenso wird auch wieder die Traumpostkarte herumgereicht und manch Überraschung wartet auf Euch….

Ich würde mich freuen, viele von Euch wieder zu sehen und im Anschluss uns noch zu begegnen, zu verbinden,  zu feiern, uns auszutauschen, – zu träumen…….
Lasst uns einen neuen Bodensee-erhellenden Traum träumen….
Viele Grüße an Euch alle

Jens Eloas Lachenmayr

Karten gibt es bei der Kur & Touristik, bei La Piazza Buchhandel und im Shop von www.eloasminbarden.de für VVK: 15,-/10,- AK: 18,-/12,-
Stand buchen: 07554-2149275
 

Dieser Beitrag wurde unter Aktuelles veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.